Rupert undercover - Ostfriesische Mission (Englische Broschur)

Kriminalroman, Rupert 1
ISBN/EAN: 9783596700066
Sprache: Deutsch
Umfang: 384 S.
Format (T/L/B): 2.8 x 19.1 x 12.8 cm
Einband: Englische Broschur
Auch erhältlich als
12,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Ostfriesische Mission mit Hauptkommissar Rupert: Der erste Auftrag für den beliebten Kollegen von Ann Kathrin Klaasen von Nummer-1-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf. Schon immer wollte Rupert zum BKA. Doch die haben ihn nie genommen. Jetzt aber brauchen sie ihn, denn er sieht einem internationalen Drogenboss zum Verwechseln ähnlich. Für Rupert ist das die Chance seines Lebens: Endlich kann er beweisen, was in ihm steckt. Eine gefährliche Undercover-Mission beginnt. Ganz auf sich allein gestellt merkt er schnell, dass nichts so ist, wie es scheint und die Sache gefährlicher als gedacht. Kann er ohne seine ostfriesischen Kollegen überhaupt überleben? 'Ein begnadeter Erzähler und genialer Schreiber, der seinen Figuren wunderbar Tiefe verleiht!' Rolf Kiesendahl/Sylvia Lukassen, WAZ
Klaus-Peter Wolf, 1954 in Gelsenkirchen geboren, lebt als freier Schriftsteller in der ostfriesischen Stadt Norden, im selben Viertel wie seine Kommissarin Ann Kathrin Klaasen. Wie sie ist er nach langen Jahren im Ruhrgebiet, im Westerwald und in Köln an die Küste gezogen und Wahl-Ostfriese geworden. Seine Bücher und Filme wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Bislang sind seine Bücher in 26 Sprachen übersetzt und über zwölf Millionen Mal verkauft worden. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt, darunter viele für »Tatort« und »Polizeiruf 110«. Der Autor ist Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland. Die Romane seiner Serie mit Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen stehen regelmäßig mehrere Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, derzeit werden einige Bücher der Serie prominent fürs ZDF verfilmt und begeistern Millionen von Zuschauern.

Herzlich willkommen

in unserem Online-Shop.

Weitere Fragen?

Oder sollten Sie einmal einen Titel nicht finden, dann rufen Sie uns gern an (0511/420916) oder schreiben uns eine Mail (stadtwegbuchhandlung@arcor.de), denn wahrscheinlich können wir Ihnen den Titel besorgen.

Wir haben unsere Lesung, die am 05.04.20 stattgefunden hätte, kurzerhand nach Youtube verlegt: https://www.youtube.com/watch?v=YPC2A8hu4Z4

oder Sie geben Stadtweg Buchhandlung ein. Vielleicht haben Sie Lust mal reinzuschauen.

Viel Spaß beim Stöbern

wünschen Ihnen

Bernhard Schimmelpfennig und Sabine Voth

Stadtweg Buchhandlung