Hell strahlt die Dunkelheit (E-Book, EPUB)

eBook - Roman
ISBN/EAN: 9783462303230
Sprache: Deutsch
Umfang: 336 S.
Auflage: 1. Auflage 2021
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
Auch erhältlich als
18,99 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
»Ethan Hawke ist ein wahrer Schriftsteller und Hell strahlt die Dunkelheit ein großartiger Roman.« Patti Smith.<br/><br/>»Hell strahlt die Dunkelheit« ist der bisher persönlichste Roman des vierfach oscarnominierten Schauspielers, Regisseurs und Schriftstellers Ethan Hawke und dazu eine Ode an das Theater. Ein erfolgreicher Kinoschauspieler ist nach dem Scheitern seiner Ehe mit einer weltberühmten Sängerin vor allem von sich selbst angewidert, denn seine Untreue hat dazu geführt, dass die Familie zerbricht und das unter den Augen der Öffentlichkeit. Ungeschickt versucht er, die Trümmer seines Lebens mit Whiskey und Sex zusammenzuhalten. Was ihn rettet, ist das Theater: Die Proben für eine Inszenierung von »Heinrich IV« am Broadway unter der Leitung eines brillanten Regisseurs fordern ihn wie nie zuvor. Als einziger Kinostar unter sehr routinierten Theaterschau-<br/>spieler*innen mit ständigen Selbstzweifeln konfrontiert, wächst er über sich hinaus. Hybris und Demut im Dauerkampf. Ist es möglich, weltberühmt und gleichzeitig ein guter Mensch zu sein?<br/><br/>»Hell strahlt die Dunkelheit« ist ein Roman über Scham, Glamour und den Glauben an die moralische Kraft der Kunst. Das Porträt eines Rosenkriegs, eine Erzählung von Vaterschaft und Männlichkeit, ein Roman, durchtränkt von Wut und Sex, Sehnsucht und Verzweiflung; und ein leidenschaftlicher Liebesbrief an die Welt des Theaters.
Ethan HawkeEthan Hawke, Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller wurde viermal für einen Oscar nominiert. Er spielte in den Filmen »Der Club der toten Dichter«, »Before Sunrise« sowie in »Boyhood«. Seine Bücher »Aschermittwoch«, »Hin und weg« und »Regeln für einen Ritter« wurden von Presse und Publikum begeistert aufgenommen. Er lebt mit seinen vier Kindern und seiner Frau in Brooklyn.
Kristian LutzeKristian Lutze lebt in Köln und hat zahlreiche Romane und Musikerbiografien übersetzt, darunter Bücher von Eric Clapton, Walter Mosley, Michael Robotham und Robert Wilson.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Wenn Sie E-Books über unseren Shop beziehen, dann ist nur die Zahlung über Paypal möglich.


Herzlich willkommen

Liebe Kunden,

zur Info: von Donnerstag, den 12.08. bis Samstag, den 14.08.21

bleibt die Buchhandlung geschlossen.

Sie können während dieser Tage gern bestellen und dann in der Woche ab 16.08.21

abholen, da sind wir dann wie gewohnt wieder da.

Sie können bei uns auch gern mit der EC Karte bezahlen, allerdings nicht mit einer Kreditkarte.

Wenn Sie einen Blick in das neue Buchjournal werfen möchten, dann nutzen Sie gern diesen Link:

https://hefte.buchjournal.de/aktuell/stadtweg_buchhandlung/

Unsere Öffnungszeiten sind:

Mo, Di, Do, und Fr von 9.00 - 18.00 Uhr

Mi und Sa von 9.00 - 13.00 Uhr

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bedanken uns recht herzlich für Ihre Treue.

Ihre Stadtweg Buchhandlung

B. Schimmelpfennig und S. Voth